Follow us

Immer ganz aktuell:

Facebook-Icon
Extreme Trail Pauwels
 
 

Termine

Übersicht

Halbtageskurs - ausgebucht

05.02.2023

Die Halbtageskurse gehen über 3 Stunden und finden in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern statt.
Die Habtageskurse sind zum "Reinschnuppern" in den Extreme Trail gedacht.  Meist kommt man hier nicht über die Bodenarbeit hinaus, es sei denn die Gruppe ist bereits mit den Hindernissen vertraut.
99,00€ / Person

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Halbtageskurs - ausgebucht

19.02.2023

Die Halbtageskurse gehen über 3 Stunden und finden in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern statt.
Die Habtageskurse sind zum "Reinschnuppern" in den Extreme Trail gedacht.  Meist kommt man hier nicht über die Bodenarbeit hinaus, es sei denn die Gruppe ist bereits mit den Hindernissen vertraut.
99,00€ / Person

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Privater Tageskurs - ausgebucht

04.03.2023

- von geschlossener Gruppe gebucht -


Tageskurs - ausgebucht

05.03.2023

Die Tageskurse beinhalten 6 Stunden Training, sowie eine Mittagspause von ca. 1 - 1,5 Stunden.
Auch hier wird zuerst am Boden begonnen, meist bleibt am Nachmittag noch etwas Zeit um zumindest einige der Hindernisse zu reiten. Je nach Interesse der Gruppe können die Tageskurse ausschließlich am Boden stattfinden oder - bei Gruppen die bereits mit den Hindernissen vertraut sind - auch als gerittener Kurs.
Max. 6 Teilnehmer

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Offenes Training

12.03.2023

10:00 - 16:00Uhr
90,00€ / Teilnehmer
Ausschließlich für (ehemalige) Schüler / Kursteilnehmer

Zu dem offenen Training könnt ihr innerhalb der ausgeschriebenen Zeiten an- und abreisen wie es euch passt.

Empfohlen ist ein ähnlicher Ablauf wie auch in Unterricht/Kurs, d.h. erst noch einmal die Wiederholung der euch bekannten Hindernisse vom Boden bevor ihr diese reitet.
Für den Fall das ihr Hilfe benötigt oder Fragen habt stehe ich euch den Tag über zur Verfügung. Gerne können wir auch gemeinsam Pattern üben oder uns gemeinsam Aufgaben überlegen und einander stellen.

Bitte denkt daran:
In dem offenen Training könnt ihr nur die Hindernisse wiederholen/ vertiefen die ihr bereits in Kurs/Unterricht gemeinsam mit mir und eurem Pferd erarbeitet habt.

Unbekannte Hindernisse können aus versicherungstechnischen Gründen nicht im Rahmen des offenen Trainings selbst erarbeitet werden.


Basiskurs

18.-19.03.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Training Rainbow Valley Ranch Foxtrotter

21.-30.03.2023

Ausschließlich Unterricht / Beritt für Rainbow Valley Ranch Foxtrotter!

- Jungpferdestart
- Einzelstunden versch. Schwerpunkte

 


Privater Tageskurs - ausgebucht

01.04.2023

- von geschlossener Gruppe gebucht -


Privater Tageskurs - ausgebucht

02.04.2023

- von geschlossener Gruppe gebucht -


Jungpferdekurs

15.04.2023

Der Jungpferde Kurs richtet sich an Besitzer von ungerittenen Pferde ab einem Alter von einem Jahr. In diesem Kurs geht es langsamer zu, damit junge Pferde nicht überfordert werden, aber trotzdem schon die Grundlagen vom Boden erlernen können. Jährlinge haben hier natürlich deutlich mehr Pausen als Dreijährige.
160€ / Person


Aufbaukurs

16.04.2023

Die Aufbaukurse bauen, wie der Name schon verrät, auf die Tages- und Basiskurse auf. Wer also schon mit der Herangehensweise an die Hindernisse vertraut ist, wird in diesem Kurs weitere Herausforderungen mit seinem Pferd entdecken und die Kommunikation weiter verfeinern. Je nach Trainingsstand kommen auch kompliziertere Manöver wie Wendungen in den Hindernissen oder auch Tempostrecken zwischen den Hindernissen hinzu. Lasst euch überraschen!

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Rinderkurs mit Nicklas Meinerzhagen

22.-23.04.2023

Im nächsten Jahr haben wir an gleich 3 Terminen das große Glück Nicklas Meinerzhagen bei uns Willkommen zu heißen.
Er hatte die Gelegenheit in Kanada bei Brian Delinte zu lernen und legt besonderen Wert darauf Pferd UND Rind ruhig und fair zu arbeiten. Mit seinen erst 24 Jahren ist er bereits dreifacher und auch amtierender Europameister im Ranch Roping.
 
In den Rinderkursen geht es um die Gewöhnung der Pferde ans Rind und das gezielte Bewegen und auch zur Ruhe bringen der Rinder. Ihr lernt nicht nur die Rinder zu lesen, sondern lernt auch euer Pferd noch einmal besser kennen und wachst noch weiter zusammen.
 
Die Inhalte passen sich den Interessen und dem Ausbildungsstand der Teilnehmer an, können aber unter anderem neben dem Drywork und der Gewöhnung der Pferde ans Rind folgende Themen umfassen:
- "Lesen" der Rinder
- Treiben und teilen der Herde
- Rinderherde "settlen"
- aussortieren einzelner Rinder
- treiben der Herde über Trailhindernisse (z.B. Tor/Brücke/Stämme...)
 
 
Nicklas bringt zu den Kursen sein erfahrenes Pferd mit, so dass er euch und euren Pferden zur Seite stehen und zusätzliche Sicherheit vermitteln kann. Ihr arbeitet in kleinen Gruppen, so dass ihr auf jedem Fall auf eure Kosten kommt. Egal ob ihr bereits Fortgeschrittene seid oder euer Pferd im Kurs das erste Mal Kontakt zu Rindern aufnehmen wird. Nicklas findet für jeden die passenden Aufgaben und Herausforderungen.
 
Es sind alle Rassen und Reitweisen willkommen!
 
Die Anmeldeunterlagen machen wir im neuen Jahr fertig - ihr könnt euch aber gerne schon per E-Mail für einen der Termine vormerken lassen.


Basiskurs - ausgebucht

29.-30.04.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Rinderkurs mit Nicklas Meinerzhagen

06.-07.05.2023

Im nächsten Jahr haben wir an gleich 3 Terminen das große Glück Nicklas Meinerzhagen bei uns Willkommen zu heißen.
Er hatte die Gelegenheit in Kanada bei Brian Delinte zu lernen und legt besonderen Wert darauf Pferd UND Rind ruhig und fair zu arbeiten. Mit seinen erst 24 Jahren ist er bereits dreifacher und auch amtierender Europameister im Ranch Roping.
 
In den Rinderkursen geht es um die Gewöhnung der Pferde ans Rind und das gezielte Bewegen und auch zur Ruhe bringen der Rinder. Ihr lernt nicht nur die Rinder zu lesen, sondern lernt auch euer Pferd noch einmal besser kennen und wachst noch weiter zusammen.
 
Die Inhalte passen sich den Interessen und dem Ausbildungsstand der Teilnehmer an, können aber unter anderem neben dem Drywork und der Gewöhnung der Pferde ans Rind folgende Themen umfassen:
- "Lesen" der Rinder
- Treiben und teilen der Herde
- Rinderherde "settlen"
- aussortieren einzelner Rinder
- treiben der Herde über Trailhindernisse (z.B. Tor/Brücke/Stämme...)
 
 
Nicklas bringt zu den Kursen sein erfahrenes Pferd mit, so dass er euch und euren Pferden zur Seite stehen und zusätzliche Sicherheit vermitteln kann. Ihr arbeitet in kleinen Gruppen, so dass ihr auf jedem Fall auf eure Kosten kommt. Egal ob ihr bereits Fortgeschrittene seid oder euer Pferd im Kurs das erste Mal Kontakt zu Rindern aufnehmen wird. Nicklas findet für jeden die passenden Aufgaben und Herausforderungen.
 
Es sind alle Rassen und Reitweisen willkommen!
 
Die Anmeldeunterlagen machen wir im neuen Jahr fertig - ihr könnt euch aber gerne schon per E-Mail für einen der Termine vormerken lassen.


Aufbaukurs - ausgebucht

13.-14.05.2023

Die Aufbaukurse bauen, wie der Name schon verrät, auf die Tages- und Basiskurse auf. Wer also schon mit der Herangehensweise an die Hindernisse vertraut ist, wird in diesem Kurs weitere Herausforderungen mit seinem Pferd entdecken und die Kommunikation weiter verfeinern. Je nach Trainingsstand kommen auch kompliziertere Manöver wie Wendungen in den Hindernissen oder auch Tempostrecken zwischen den Hindernissen hinzu. Lasst euch überraschen!

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Privater Aufbaukurs - ausgebucht

27.-28.05.2023

- von einer geschlossenen Gruppe gebucht -


Einzelstunden Turniervorbereitung

03.06.2023

Ausschließlich für Turnierteilnehmer zu Vorbereitung

50,00€ / h


Offenes Training

04.06.2023

10:00 - 16:00Uhr
90,00€ / Teilnehmer
Ausschließlich für (ehemalige) Schüler / Kursteilnehmer

Zu dem offenen Training könnt ihr innerhalb der ausgeschriebenen Zeiten an- und abreisen wie es euch passt.

Empfohlen ist ein ähnlicher Ablauf wie auch in Unterricht/Kurs, d.h. erst noch einmal die Wiederholung der euch bekannten Hindernisse vom Boden bevor ihr diese reitet.
Für den Fall das ihr Hilfe benötigt oder Fragen habt stehe ich euch den Tag über zur Verfügung. Gerne können wir auch gemeinsam Pattern üben oder uns gemeinsam Aufgaben überlegen und einander stellen.

Bitte denkt daran:
In dem offenen Training könnt ihr nur die Hindernisse wiederholen/ vertiefen die ihr bereits in Kurs/Unterricht gemeinsam mit mir und eurem Pferd erarbeitet habt.

Unbekannte Hindernisse können aus versicherungstechnischen Gründen nicht im Rahmen des offenen Trainings selbst erarbeitet werden.


Extreme Trail Challenge 2023

10.-11.06.2023

Ausschreibung und Nennformular folgen!

- Geführte und gerittene Klassen in verschiednen Schwierigkeitsgraden

- Spaßklassen

- offen für alle Rassen und Reitweisen

- Zuschauer herzlich Willkommen! Eintritt frei!


Reitkurs mit Nicklas Meinerzhagen

17.-18.06.2023

Reitkurs mit Nicklas Meinerzhagen

2 Tage, 260,00€

Als dreifacher Europameister im Ranch Roping legt Nicklas besonderen Wert auf die korrekte und feine Hilfengebung, rittige Pferde und gesund erhaltendes Reiten. Gerade beim Ropen und in den anderen Arbeitsreitweisen ist es wichtig das Pferd als Partner zu gewinnen und das gemeinsame Zusammenspiel zu optimieren um auch schwierigste Aufgaben spielend leicht meistern zu können.

Doch nicht nur Ranch- und Arbeitspferde können von Nicklas Können profitieren. Ursprünglich kommt Nicklas aus der englischen Reitweise und als Trainer C der EWU sind alle bei ihm gut aufgehoben. Ob Freizeit- oder Turnierreiter, Western- oder Englischreiter – jeder wird auf seinem Stand abgeholt und kann mit Nicklas an seinem Sitz, der Hilfengebung, korrekter Gymnastizierung oder eigenen mitgebrachten Themen und Problemen arbeiten. Auch das Reiten im Bosal (Kalifornische Hackamore) und die alt kalifornische Reitweise sind eines von Nicklas‘ Steckenpferden.

Im Kurs werden die Teilnehmer in Zweiergruppen mit gemeinsamen Trainingszielen / Interessen eingeteilt und reiten zwei Trainingseinheiten pro Tag.


Basiskurs - ausgebucht

24.-25.06.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Privater Basiskurs - ausgebucht

08.-09.07.2023

- von geschlossener Gruppe gebucht -


Missouri Foxtrotter Kurs

22.-23.07.2023

Ausschließlich für Missouri Foxtrotter - gemeinsam mit unseren Missouri Foxtrottern lernen, Spaß haben und andere Foxi Besitzer treffen!

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Extreme Trail MEETS Ranch Roping

05.-06.08.2023

Extreme Trail MEETS Ranch Roping

 

Unser ganz besonderer Kurs findet endlich erneut statt! Im Jahr 2023 unter der Leitung von Noémie Schäfer und Nicklas Meinerzhagen, dem amtierenden Europameister im Ranch Roping.

Ihr wollt etwas Neues ausprobieren und interessiert euch sowohl für den Extreme Trail, als auch für das Ranch Roping? Dann seid ihr in diesem Kurs genau richtig aufgehoben!

An zwei Tagen lernt ihr Extreme Trail Basics, sowie verschiedene Würfe ohne und später mit Pferd.

Sowohl der Extreme Trail, als auch das Training mit dem Rope ist eine Herausforderung für das Pferd und verbessert im Allgemeinen auch noch das Selbstbewusstsein des Pferdes und das Vertrauen in seine/n Reiter/in. Trail- bzw. Geländeaufgaben und das Roping sind in der Rancharbeit öfter miteinander verflochten als man glaubt.

Maximal 6 Teilnehmer

Kosten: 260€ inkl. Mittagessen, Getränken und MwSt.


Tageskurs - ausgebucht

19.08.2023

Die Tageskurse beinhalten 6 Stunden Training, sowie eine Mittagspause von ca. 1 - 1,5 Stunden.
Auch hier wird zuerst am Boden begonnen, meist bleibt am Nachmittag noch etwas Zeit um zumindest einige der Hindernisse zu reiten. Je nach Interesse der Gruppe können die Tageskurse ausschließlich am Boden stattfinden oder - bei Gruppen die bereits mit den Hindernissen vertraut sind - auch als gerittener Kurs.
Max. 6 Teilnehmer

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Aufbaukurs

20.08.2023

Die Aufbaukurse bauen, wie der Name schon verrät, auf die Tages- und Basiskurse auf. Wer also schon mit der Herangehensweise an die Hindernisse vertraut ist, wird in diesem Kurs weitere Herausforderungen mit seinem Pferd entdecken und die Kommunikation weiter verfeinern. Je nach Trainingsstand kommen auch kompliziertere Manöver wie Wendungen in den Hindernissen oder auch Tempostrecken zwischen den Hindernissen hinzu. Lasst euch überraschen!

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Offenes Training

27.08.2023

10:00 - 16:00Uhr
90,00€ / Teilnehmer
Ausschließlich für (ehemalige) Schüler / Kursteilnehmer

Zu dem offenen Training könnt ihr innerhalb der ausgeschriebenen Zeiten an- und abreisen wie es euch passt.

Empfohlen ist ein ähnlicher Ablauf wie auch in Unterricht/Kurs, d.h. erst noch einmal die Wiederholung der euch bekannten Hindernisse vom Boden bevor ihr diese reitet.
Für den Fall das ihr Hilfe benötigt oder Fragen habt stehe ich euch den Tag über zur Verfügung. Gerne können wir auch gemeinsam Pattern üben oder uns gemeinsam Aufgaben überlegen und einander stellen.

Bitte denkt daran:
In dem offenen Training könnt ihr nur die Hindernisse wiederholen/ vertiefen die ihr bereits in Kurs/Unterricht gemeinsam mit mir und eurem Pferd erarbeitet habt.

Unbekannte Hindernisse können aus versicherungstechnischen Gründen nicht im Rahmen des offenen Trainings selbst erarbeitet werden.


Basiskurs

09.-10.09.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Reitkurs mit Nicklas Meinerzhagen

16.-17.09.2023

Reitkurs mit Nicklas Meinerzhagen

2 Tage, 260,00€

 

Als dreifacher Europameister im Ranch Roping legt Nicklas besonderen Wert auf die korrekte und feine Hilfengebung, rittige Pferde und gesund erhaltendes Reiten. Gerade beim Ropen und in den anderen Arbeitsreitweisen ist es wichtig das Pferd als Partner zu gewinnen und das gemeinsame Zusammenspiel zu optimieren um auch schwierigste Aufgaben spielend leicht meistern zu können.

Doch nicht nur Ranch- und Arbeitspferde können von Nicklas Können profitieren. Ursprünglich kommt Nicklas aus der englischen Reitweise und als Trainer C der EWU sind alle bei ihm gut aufgehoben. Ob Freizeit- oder Turnierreiter, Western- oder Englischreiter – jeder wird auf seinem Stand abgeholt und kann mit Nicklas an seinem Sitz, der Hilfengebung, korrekter Gymnastizierung oder eigenen mitgebrachten Themen und Problemen arbeiten. Auch das Reiten im Bosal (Kalifornische Hackamore) und die alt kalifornische Reitweise sind eines von Nicklas‘ Steckenpferden.

Im Kurs werden die Teilnehmer in Zweiergruppen mit gemeinsamen Trainingszielen / Interessen eingeteilt und reiten zwei Trainingseinheiten pro Tag.


Basiskurs

23.-24.09.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Basiskurs

07.-08.10.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Rinderkurs mit Nicklas Meinerzhagen

14.-15.10.2023

Im nächsten Jahr haben wir an gleich 3 Terminen das große Glück Nicklas Meinerzhagen bei uns Willkommen zu heißen.
Er hatte die Gelegenheit in Kanada bei Brian Delinte zu lernen und legt besonderen Wert darauf Pferd UND Rind ruhig und fair zu arbeiten. Mit seinen erst 24 Jahren ist er bereits dreifacher und auch amtierender Europameister im Ranch Roping.
 
In den Rinderkursen geht es um die Gewöhnung der Pferde ans Rind und das gezielte Bewegen und auch zur Ruhe bringen der Rinder. Ihr lernt nicht nur die Rinder zu lesen, sondern lernt auch euer Pferd noch einmal besser kennen und wachst noch weiter zusammen.
 
Die Inhalte passen sich den Interessen und dem Ausbildungsstand der Teilnehmer an, können aber unter anderem neben dem Drywork und der Gewöhnung der Pferde ans Rind folgende Themen umfassen:
- "Lesen" der Rinder
- Treiben und teilen der Herde
- Rinderherde "settlen"
- aussortieren einzelner Rinder
- treiben der Herde über Trailhindernisse (z.B. Tor/Brücke/Stämme...)
 
 
Nicklas bringt zu den Kursen sein erfahrenes Pferd mit, so dass er euch und euren Pferden zur Seite stehen und zusätzliche Sicherheit vermitteln kann. Ihr arbeitet in kleinen Gruppen, so dass ihr auf jedem Fall auf eure Kosten kommt. Egal ob ihr bereits Fortgeschrittene seid oder euer Pferd im Kurs das erste Mal Kontakt zu Rindern aufnehmen wird. Nicklas findet für jeden die passenden Aufgaben und Herausforderungen.
 
Es sind alle Rassen und Reitweisen willkommen!
 
Die Anmeldeunterlagen machen wir im neuen Jahr fertig - ihr könnt euch aber gerne schon per E-Mail für einen der Termine vormerken lassen.


Jungpferdekurs

21.10.2023

Der Jungpferde Kurs richtet sich an Besitzer von ungerittenen Pferde ab einem Alter von einem Jahr. In diesem Kurs geht es langsamer zu, damit junge Pferde nicht überfordert werden, aber trotzdem schon die Grundlagen vom Boden erlernen können. Jährlinge haben hier natürlich deutlich mehr Pausen als Dreijährige.
160€ / Person


Tageskurs

22.10.2023

Die Tageskurse beinhalten 6 Stunden Training, sowie eine Mittagspause von ca. 1 - 1,5 Stunden.
Auch hier wird zuerst am Boden begonnen, meist bleibt am Nachmittag noch etwas Zeit um zumindest einige der Hindernisse zu reiten. Je nach Interesse der Gruppe können die Tageskurse ausschließlich am Boden stattfinden oder - bei Gruppen die bereits mit den Hindernissen vertraut sind - auch als gerittener Kurs.
Max. 6 Teilnehmer

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Basiskurs

04.-05.11.2023

6 TeiInehmer
260,00€ / Person


In den Basiskursen arbeitet man insgesamt 12 Stunden in der Gruppe. Die Zeitaufteilung ist hierbei wie in den Tageskursen: jeweils 3h vormittags, Mittagspause und 3h nachmittags.

Hier findet der erste Tag ausschließlich vom Boden aus statt. Am zweiten Tag wiederholt man kurz die schwierigsten Hindernisse des Vortages, spätestens zum Nachmittag hin startet man dann jedoch auch geritten an den Hindernissen. Wer lieber am Boden weiterarbeiten möchte kann dies tun.

Anmeldung unter:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Offenes Training

12.11.2023

10:00 - 16:00Uhr
90,00€ / Teilnehmer
Ausschließlich für (ehemalige) Schüler / Kursteilnehmer

Zu dem offenen Training könnt ihr innerhalb der ausgeschriebenen Zeiten an- und abreisen wie es euch passt.

Empfohlen ist ein ähnlicher Ablauf wie auch in Unterricht/Kurs, d.h. erst noch einmal die Wiederholung der euch bekannten Hindernisse vom Boden bevor ihr diese reitet.
Für den Fall das ihr Hilfe benötigt oder Fragen habt stehe ich euch den Tag über zur Verfügung. Gerne können wir auch gemeinsam Pattern üben oder uns gemeinsam Aufgaben überlegen und einander stellen.

Bitte denkt daran:
In dem offenen Training könnt ihr nur die Hindernisse wiederholen/ vertiefen die ihr bereits in Kurs/Unterricht gemeinsam mit mir und eurem Pferd erarbeitet habt.

Unbekannte Hindernisse können aus versicherungstechnischen Gründen nicht im Rahmen des offenen Trainings selbst erarbeitet werden.


Tageskurs

18.11.2023

Die Tageskurse beinhalten 6 Stunden Training, sowie eine Mittagspause von ca. 1 - 1,5 Stunden.
Auch hier wird zuerst am Boden begonnen, meist bleibt am Nachmittag noch etwas Zeit um zumindest einige der Hindernisse zu reiten. Je nach Interesse der Gruppe können die Tageskurse ausschließlich am Boden stattfinden oder - bei Gruppen die bereits mit den Hindernissen vertraut sind - auch als gerittener Kurs.
Max. 6 Teilnehmer

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Tageskurs

19.11.2023

Die Tageskurse beinhalten 6 Stunden Training, sowie eine Mittagspause von ca. 1 - 1,5 Stunden.
Auch hier wird zuerst am Boden begonnen, meist bleibt am Nachmittag noch etwas Zeit um zumindest einige der Hindernisse zu reiten. Je nach Interesse der Gruppe können die Tageskurse ausschließlich am Boden stattfinden oder - bei Gruppen die bereits mit den Hindernissen vertraut sind - auch als gerittener Kurs.
Max. 6 Teilnehmer

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Halbtageskurs

02.12.2023

Die Halbtageskurse gehen über 3 Stunden und finden in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern statt.
Die Habtageskurse sind zum "Reinschnuppern" in den Extreme Trail gedacht.  Meist kommt man hier nicht über die Bodenarbeit hinaus, es sei denn die Gruppe ist bereits mit den Hindernissen vertraut.
99,00€ / Person

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/


Halbtageskurs

03.12.2023

Die Halbtageskurse gehen über 3 Stunden und finden in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern statt.
Die Habtageskurse sind zum "Reinschnuppern" in den Extreme Trail gedacht.  Meist kommt man hier nicht über die Bodenarbeit hinaus, es sei denn die Gruppe ist bereits mit den Hindernissen vertraut.
99,00€ / Person

Zur Anmeldung:
http://www.extreme-trail-pauwels.de/kurse-unterricht/anmeldung/